Diskussion

Bisher 28 Kommentare zu “Der Versuch eines Farbverlaufs mit der Essence Multi Effect Brush”

  1. Caro sagt:

    uuuuuuuuuuuuuuuuuuuhhhhhh! <3

  2. Fayet sagt:

    Das, ähm, das war wohl nix. Seltsam, ob das Produkt wirklich nicht getestet wurde? Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du da groß etwas „falsch gemacht“ haben könntest.

    Was mir aber sehr gefällt ist der Sephora Lack.. der wird wohl bei meinem nächsten Besuch dort näher begutachtet. :)

    • Hallo Fayet!

      Der Lack von Sephora ist wirklich ein Traum, im Sommer zu gebräunter Haut hat er beinah etwas von einem flashigen Neonpink mit viiiiiel Glitzer. xD
      Drei meiner most wanted sind von Sephora. Leider komme ich aktuell nicht nach Prag um zu shoppen und bei sephora.fr bestellen ist mir zu teuer. ;/

      Greeetz

      Mia

    • Fayet sagt:

      Ach, ich bin verloren.. wie gut, dass ich nächste Woche arbeitsbedingt mal wieder nach Italien komme. Und mein Sephora in Rom ist seeeehr groß.. welche Lacke kannst Du denn noch empfehlen? Deine „most wanted“-Liste würde mich interessieren. (Brauchst Du einen „personal shopper“? Wenn Du willst kann ich Dir einen oder zwei Lacke kaufen und wir wickeln das dann privat ab. Allerdings bin ich erst April wieder in Deutschland und würde von dort verschicken, die italienische Post ist unmöglich.)

    • Aaaaaaawwwwww…das wäre toll! Ich komme vor Juni nicht mehr über die Grenzen, weil ich erst einmal meine Pflichten abarbeiten muss. ;( Und sobald es warm wird, liebe ich Sunset On the Beach als Alltagslack. :D Wenn du mir den nachkaufen könntest…das wäre ein Traum.^^

      Der schönste Lack ist in meinen Augen „Blue Sapphire“, wobei ich nicht weiß ob der noch im Sortiment ist. Danach kommt „It’s Time To Rock“ und dann „Sunset On The Beach“. Auch toll ist „Tomorrow, Detox“. Es gibt ebenfalls viele tolle Topcoats. Naja, aber die genannten (ersten 3) Lacke stehen bei mir auf dem Treppchen. :) Ich beneide dich, 4 Wochen in Rom. +.+ Ich liebe Rom, war schon mehrmals da und werde diesen Sommer wohl ebenfalls dort sein. :)

      Greetz

      Mia

  3. Caroline sagt:

    Oh das mag ich, ich will auch kreativ am Nagel sein :-)

  4. Cupcake sagt:

    mir gefällt das Ergebnis aber richtig gut – auch wenn es ein improvisiertes ist :) ich habe auch so einen Pinsel zu Hause und keinen Plan was ich damit anstellen soll, wirklich gute Effekte bekommt man nämlich mit sowas echt nicht hin ;)

    Liebste Grüße

    • Aaaawwwwwwwwww, dankesehr. ;)

      Ich bin froh zu hören, dass auch andere ihre Probleme mit dem kleinen Pinselchen hatten. Ich denke eine alternative Verwendung wäre vielleicht fürs Highlighten? Brauen oder so…bin noch unsicher. :D

      Greetz

  5. Bella sagt:

    Hmm, ich hab das ja selber noch nie probiert, waere aber auch neugierig drauf. Gibt wohl verschiedene Techniken:
    http://www.neverlandnailblog.com/2012/06/fan-brush-gradient-mani-tutorial.html
    http://www.beautylish.com/f/gzqcsc/fan-brush-nail-art-tutorial

    • Liebe Bella,

      vielen Dank für die Links! Das sieht sehr interessant aus. Die Pinselhaare scheinen jedoch härter zu sein als bei der Essence Multi Effect Brush? Gerade diese Querstreifen, ich bin nicht sicher ob das umsetzbar wäre. Dennoch super, dass du weitere Techniken verlinkt hast! <3

  6. Das sieht sooo gut aus, auch wenn der Pinsel wohl eher ein Fail war :D Aber das Endergebnis sieht trotzdem sehr sehr gut aus. Das macht richtig Lust auf Frühling.
    Liebste Grüße <3

    • Daaankeschöön! +.+

      Vielleicht sollte man den Fail Of The Month ins Leben rufen…der Pinsel hätte dann wohl ähnliche Chancen wie Jennifer Lawrence auf ihre Auszeichnung. :p

      Liebe Grüße!

  7. Bei solchen Pinseln muss ich immer an Bob Ross denken :D Im Bereich Nail-Design kenne ich sie eher um Glitter auf die Nagelspitzen zu streuen.
    Auf jeden Fall finde ich dieses batikartige Muster dennoch gelungen :)

    Liebe Grüße
    °Sun

    • Du automatisiertes Wesen! xD

      „Liebe Grüße, °Sun“ —> also ich weiß schon genau wer hier kommentiert.^^

      Danke für den Tipp! Leider hat mein Muster nur 2 Tage gehalten, konnte es dann nicht mehr sehen und habe meine Nägel komplett umlackiert. :D

      Greetz

  8. Lara sagt:

    Wow, auch wenn es nicht der typische Farbverlauf geworden ist finde ich das Ergebnis echt super!
    Der Pinsel hat mich bisher total kalt gelassen aber ich glaub ich muss morgen mal zum dm.. :)
    Liebst,
    Lara
    http://laraliebt.blogspot.de/

    • Dankesehr! ;)

      Allerdings würde ich den Pinsel nicht unbedingt mitnehmen, sondern eine Rolle Tesa. Die hatte wie beschrieben, den Haupteffekt an meinem Ergebnis! ;)

      Liebe Grüße! :)

  9. NinjaHase sagt:

    Das Ergebnis sieht wirklich sehr schick aus. Ein nettes Highlight an der Hand :)
    Schade, dass der Pinsel es so nicht geschafft hat. Hätte ich ihm aber auch nicht zugetraut, wenn ich ehrlich bin.
    Für mich ist der Kleine definitiv zu weich für einen Nail Art Pinsel. Damit kannste maximal Pigment Reste vom Schminktisch wischen. (Wobei selbst das eher schlecht als recht)
    Selbst um etwas Glitzer als Finish zu platzieren, dürfte er nicht funktionieren. Schade!

    • Hey du!

      Dankeschön für dein Kompliment. Ich denke auch, dass der Pinsel zu weich ist. Die Lackfarben laufen durch die weichen Borsten regelrecht breit. Pigmente vom Tisch wischen ist sicher eine Möglichkeit, wobei ich da wohl 1000 Jahre beschäftigt wäre. :D Vielleicht schneide ich den Pinsel einfach durch und schenke ihn irgendeinem Kind. Wäre dann sowas wie ein Kehrbesen für den Playmobil Straßenfeger. xD

      Greetz!

  10. Marina sagt:

    Puh, bin ich froh, dass ich nicht die Einzige bin, die mit dem Ding nicht klar kommt. Ich dachte schon, ich bin zu blöde dafür :D Danke für’s Verlinken übrigens und tolle Bilder hast du gemacht. Das endgültige Design sieht trotzdem sehr hübsch aus.

    • Hallo Marina!

      Ich bin froh, dass du ähnlich kritisch gewertet hast. Ich dachte schon, dass ich unfähig bin. Wenn aber sogar eine Lack-Spezialistin wenig Begeisterung aufbringen kann, weiß ich dass es wohl eher an der Sache liegen muss. :D

      Liebe Grüße

      Mia

  11. Miau Maddy sagt:

    Ich finde das Ergebnis kann sich letztendlich sehen lasse :) das muss ich auch mal ausprobieren – hab hier irgendwo so einen ähnlichen Pinsel rumfliegen :)

    Ich bin noch ganz neu auf blogspot – vielleicht schaust du ja mal vorbei? :)

    http://maddyswunderland.blogspot.de/

    lg

    Maddy

  12. Magi Mania sagt:

    Ich frage mich auch sehr oft, ob die Produkte getestet werden. Manchmal ist so viel Mist zu finden, dass ich es mir kaum vorstellen kann. Ggf. glaubt man einfach den Herstellern auf Messen oder so o_O

  13. S sagt:

    also das ergebnis ist ja wenigstens toll geworden ;)

    lg
    svetlana

  14. Angie sagt:

    Ich finde das Ergebnis richtig hübsch und süss. :-)
    Aber auf allen Nägeln würde ich es auch nicht tragen wollen.

    Liebe Grüsse,
    Angie

  15. pinkcitrus sagt:

    tolle Idee :)

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.