jonnys_vegan_slide

Vor einigen Monaten habe ich euch das deutsche Traditionsunternehmen John W. Shoes vorgestellt. Kurz darauf bin ich via Instagram (@deargoods) auf die vegane Linie der Marke – Jonny´s Vegan – aufmerksam geworden und habe sofort die rauchig-goldenen Loafers Montreal geordert. #discoballfeet – YAY!

 

jonnys_vegan_loafers_gold_01

jonnys_vegan_loafers_gold_02

 

Wie die Lederschuhe von John W. Shoes, werden auch die veganen Modelle von Hand in Spanien gefertigt. Das Innenfutter meiner Loafers besteht aus Bio-Baumwolle. Das Garn und die Pailletten wurden aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Selbstverständlich ist auch der eingesetzte Kleber frei von tierischen Bestandteilen wie Casein oder Knochenmehl.

Bei meinem Besuch der Ethical Fashion Show Berlin im Juli, konnte ich bereits einen Blick auf die kommende S/S 2014 Kollektion sämtlicher John W. Shoes werfen. Die vegane Linie wird in der nächsten Saison deutlich erweitert und durch Modelle für Männer ergänzt. Außerdem wird es veganen Schmuck geben. Eines der handgefertigten Armbänder habe ich direkt zum Messepreis mitgenommen. Der Verschluss ist magnetisch und besteht aus recyceltem Silber.

 

jonnys_vegan_armband

 

Am Messestand wurde mir erzählt, dass die Herstellung der veganen und nicht veganen Produkte von John W. Shoes komplett getrennt ist. Die Lederschuhe werden schon seit Jahren in einem spanischen Familienunternehmen gefertigt. Der vegan lebende Sohn der Familie hat seine eigene Fabrik, in welcher ausschließlich vegan produziert wird. Dort entstehen sämtliche Schuhe sowie der Schmuck für Jonny´s Vegan.

Die vegane Linie von John W. Shoes kann man u.a. im Online-Shop von Deargoods oder Avesu kaufen. Die Modelle der kommenden S/S 2014 Kollektion sowie der Schmuck werden voraussichtlich ab November/Dezember 2013 verfügbar sein. Bei Franziska von Veggie Love findet ihr weitere Artikel und Bilder zu Jonny´s Vegan.

Kanntet ihr Jonny´s Vegan bereits? Wie gefallen euch meine goldigen Montreals?

 

Hat dir der Artikel gefallen?
Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Diskussion

12 Kommentare zu “Jonny´s Vegan”
  1. Fayet sagt:

    Die sind aber schick! Doch, die würden mir an meinen Füßen auch gefallen. Da muss ich doch gleich mal stöbern gehen.. auch dein Armband gefällt mir sehr!

    DearGoods kannte ich übrigens noch gar nichts – das ist ja ein toller Shop! Danke für den Hinweis.

    • Die gibt´s auch noch in Silber, Kupfer, Zebra und diversen Varianten in Brokat-Optik. Generell finde ich die Auswahl bei John W. Shoes und den einzelnen Submarken bzw. Linien sehr gut und könnte mir einen ganzen Schuhschrank mit den diversen Modellen füllen :)

      Auf Deargoods bin ich zufällig über Instagram aufmerksam geworden. Es gibt auch zwei Geschäfte in München und eins in Berlin, falls du mal dort unterwegs sein solltest.

  2. Jammin sagt:

    Ich kenne die Marke nicht. Ich bin mir noch nicht sicher, wie ich die Schuhe finden soll … ich würde es cool finden, wenn Du vielleicht auch einmal Bilder zeigen würdest, wo Du die Schuhe (oder das Armband) trägst. Ich finde dann kann man sich immer besser ein Bild davon machen, wie groß/klobig/grazil usw. die Dinge wirken … :-))
    Die Farbe der Schuhe finde ich auf jeden Fall sehr chic, nicht so bunt, aber auch nicht langweilig … würde auch gut zu meinem Kleiderschrank passen :-D

    Das Armband finde ich ganz niedlich!

    • Genau – die Schuhe haben das gewisse Etwas, sind aber dennoch nicht übertrieben auffällig. In der kommenden Woche zeige ich ein neues Eco Fashion Outfit – da trage ich sie. Das Armband wird früher oder später dann auch noch am Arm zu sehen sein. :)

  3. beautyjagd sagt:

    Die Pailetten sind aus recyceltem PET-Flaschen, das ist ja cool! Überhaupt muss ich mal bei der Marke stöbern gehen, im Herbst brauche ich tatsächlich mal wieder neue feste Schuhe.

    • Find ich auch! :) Einen zentralen (Online-)Shop direkt von John W. Shoes gibt es übrigens nicht. Auch findet man nicht immer alle Modelle auf der Website. Dafür gibt es inzwischen recht viele Verkaufsstellen in Deutschland.

  4. Mari sagt:

    Also ich kann gar nicht oft genug erwähnen wie toll ich die Marke finde! Die Vegan Reihe trifft meinen Geschmack und stellt eine super Alternative zu den sehr teuren Beyond Skin Schuhen dar. Wobei die glaube ich auch eine günstigere Linie planen. Ich kann mich nur momentan nicht entscheiden welche ich am liebsten haben will :D.

    LG Mari

  5. Jana K. sagt:

    Die Loafers sehen ganz gut aus, wobei mich ein Gesamtoutfit mit ihnen auch sehr interessieren würde. Die Marke hab ich erst durch dich kennengelernt. Deutlich länger kenne ich dagegen Beyond Skin, und deren Schuhe reizen mich schon sehr, obwohl ich mir davon noch nix gekauft habe. Und auch von ihren Plänen für eine günstigere Linie weiß ich, was mir natürlich seeehr entgegen kommt als Studentin *grins*. Auf fashion-conscience.co.uk gibts auch noch coole weitere vegane Schuhmarken. Ach der eco-fashion-Himmel…..so verführerisch aber halt auch preisintensiv.

    Viele Grüße

    Jana aus Dresden

    • Danke dir für den Link Jana. :) Da gibt es ja eine Menge Marken durch die ich mich erst mal durchforsten muss. Inzwischen gibt es echt so viele großartige grüne Modelabels….

  6. […] der Rahmen die Farbe. ♥  Die Marke Jonny´s Vegan und die Pailletten-Loafers habe ich euch vor Kurzem bereits genauer vorgestellt. Wie gefällt euch mein zweites Eco Fashion Outfit? Mögt ihr gelbe […]

  7. Torben sagt:

    Der Beitrag erinnert mich an meinen Spezi Sebastian.
    Der hat auch andauernd über Gedöns wie vegane werden,
    vegan kochen oder auch Jonny´s Vegan, worüber
    ihr hier schreibt, rumgeflachst. Ich werde ihm diesen tollen
    Beitrag mal schicken. Wollt ich nur mal loswerden.
    Der Text war extrem erbaulich und hat mich an
    damals erinnert.

Diskutiere mit

XHTML: Du kannst die folgenden Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>