khpomp_logo_kreis_sw

Alle Leipziger, die am Wochenende noch nichts vorhaben, sollten im Kaufhaus Pomp vorbeischauen. Die Einladung für die Veranstaltung am 27. / 28. 09. lautet:

Verehrte Damen, gnädige Herren,

nehmen Sie Ihre Kalender zur Hand und vermerken Sie den 27. und 28. September fest für die spektakuläre Öffnung des Kaufhaus Pomp in Leipzig. An diesen beiden Tagen geschieht Großes! 
Untertags (Fr 17-22 Uhr & Sa 10-19 Uhr) erwartet Sie ein Einkaufserlebnis wie aus einem vergangenen Jahrzehnt: Produkte mit Stil und Charme, mit exklusivem Design, hübsche Dinge, die Sie sonst nur schwer finden, handgemachte Kleinodien, Mode, Schmuck, Accessoires, Hut und Putz und vieles mehr lädt zum Kauf ein. Für eine adäquate Erholungspause ist auch gesorgt – mit diversen deliziösen Kleinigkeiten kann man dem Kaufhausrausch kurz entfliehen und Pomp auf sich wirken lassen. Am Abend (Sa ab 20:30 Uhr) verwandelt sich das alte Kaufhaus dann in einen rauschenden Ballsaal. Zum Amüsement aus Musik und Tanz sind Sie herzlichst eingeladen!

Meine Damen, meine Herren, Kaufhaus Pomp bietet für den geneigten Käufer alles, was er für ein stilvolles Leben braucht. Verleben Sie mit uns zwei Tage im Glanz und Gloria und Mekka der schönen Dinge!

Unkostenbeitrag: 3 € (Für Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren ist der Eintritt frei)
Ein Kinderwagenstellplatz ist ebenso vorhanden
Tanzhaus Pomp: 10 €

Mit besten Wünschen & Grüßen
Ihr Kaufhaus Pomp

khpomp_logo_sw_180

Weitere Informationen findet ihr auf: http://kaufhauspomp.de/

Hat dir der Artikel gefallen?
Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Diskussion

3 Kommentare zu “Kaufhaus Pomp”
  1. Caroline sagt:

    Uhhh, und ich fahr gelich nach Leipzig :-) Danke für die Info!

    • Warst du beim Kaufhaus Pomp? Jess und ich wollten dorthin und haben es dann aufgrund zeitlicher Zwischenfälle (Mia Ultrabook Trash) und anderer Veranstaltungen (Westbesuch <3) nicht geschafft.

      Greetz!

  2. Caroline sagt:

    Hey, leider auch nicht geschafft, aber ich werde es mir demnächst definitiv ansehen :-)

Diskutiere mit

XHTML: Du kannst die folgenden Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>