bioturm-intim-rasiercreme-naturkosmetik

Es gibt wohl kaum etwas, was das Herz eines Organic Beauty Enthusiast höher schlagen lässt, als die Produktneuheiten der liebsten Brands zu entdecken. So hatte ich auf der Vivaness 2018, neben spannenden Gesprächen mit tollen Kontakten, sehr große Freude daran die kommenden Neuheiten kennenzulernen. Einige konnte ich direkt von der Messe mit nach Hause nehmen. Eine kleine Auswahl an Neuprodukten sowie persönlichen Neuentdeckungen stelle ich euch hier vor.

Dr. Scheller

Die Marke Dr. Scheller hat sich mit einem Relaunch neu erfunden. Ziel ist es, nicht mehr nur die Zielgruppe 40-50, sondern bereits ab 30 anzusprechen. Gelingt in meinem Fall total gut! Die Produktlinien wurden komplett überarbeitet. Aktuell sind es vier: Anti-Pollution Reinigung, Argan & Amaranth, Mandel & Calendula sowie Distel & Chia. Fünf Linien sollen es bald werden. Neben zwei neuen Tuchmasken, finde ich vor allem die Anti-Pollution Reinigung total gelungen. Großartiger Duft und das Reinigungsgel wird auf der Haut richtig sanft cremig. I love it!

dr-scheller-naturkosmetik-neuheit-anti-pollution-reinigung dr-scheller-naturkosmetik-anti-pollution-reinigung-neuheit

Primavera

Mit einem ganzen Stack an Neuheiten wartet Primavera in diesem Jahr auf. Mein Favorit ist das gereifte ätherische Öl Vetiver Bourbon. Es wurde 30 Jahre gelagert und ist daher nicht flüssig-ölig, sondern hat eine Konsistenz wie Honig. Ich freue mich schon auf diverse DIYs mit diesem ganz besonderen Kosmetikum.
Zudem finden sich zwei neue Airsprays im Sortiment. Vanille sowie Zirbelkiefer – einzeln, jedoch auch in Kombination ganz toll. Neu ist auch die Alles Liebe Limited Edition mit dem wunderbaren Duft von Rose, Neroli und Mandarine. Die Edition umfasst einen cremigen Duschbalsam, eine Duftmischung sowie ein Airspray. Außerdem wurde die Sensitivpflege fürs Gesicht überarbeitet. Aus Kamille Borretsch wurde Manuka Borretsch mit ätherischem Manukaöl.

primavera-naturkosemtik-neuheiten-aromatherapieprimavera-naturkosmetik-neuheiten-2018-vetiver-bourbon

Bioturm

Auch bei Bioturm gibt es weit mehr als nur eine Neuheit zu entdecken. Die Duft-Linie wurde um die Duschgele Zitrone und Wacholder ergänzt. Zum umfangreichen Sortiment von Shampoos und Spülungen gesellen sich nun fünf Haarstylingprodukte: Schaumfertiger mit leichtem oder starkem Halt, Haarspray, Styling Gel sowie Styling Paste. Besonders gelungen finde ich die neuen Body Shaving Creams. Die Rasiercreme für Beine und Körper duftet herrlich zitrisch. Die Intim Rasiercreme ist auf den ph-Wert des Intimbereichs abgestimmt. Beide sind fein cremig, lassen die Rasierklinge gut über die Haut gleiten und sorgen so für ein perfekt glattes Ergebnis.

bioturm-intim-rasiercreme-naturkosmetik-intimate-shaving-organicbioturm-naturkosmetik-intim-rasiercreme

Tautropfen

Gefreut habe ich mich die Marke Tautropfen neu zu entdecken, die bis 2013 zu Börlind gehörte. Vor einigen Jahren gab es ein erfrischendes Körperspray, dass ich sehr geliebt habe. Leider wurde dies beim Relaunch 2016 aus dem Sortiment genommen. Aktuell umfasst die Marke Tautropfen sieben verschiedene Linien. Besonders die Hyaluron Pro Youth Solutions Serie hat mich sehr angesprochen, da sie den gleichen Duft hat wie das Körperspray, welches ich so mochte.
Eine Neuheit konnte man am Stand von Tautropfen auch entdecken – allerdings nur als Dummies. Ab Mai werden zwei Tuchmasken das Sortiment ergänzen, auf die ich bereits sehr gespannt bin.

tautropfen-pro-youth-solutions-naturkosmetik-hyaluraon-feuchtigkeitsgel tautropfen-pro-youth-solutions-hyaluraon-feuchtigkeitsgel-naturkosmetik

Cobicos

Die Marke Cobicos war zwar nicht mit einem eigenen Stand auf der Vivaness vertreten, dafür habe ich die Gründerin und Geschäftsführerin Birgit Corall auf einen Kaffee getroffen. Birgit brachte vor über 20 Jahren die Marke Living Nature nach Deutschland und hat die Produkte durch ihre eigene High End Naturkosmetiklinie Cobicos ergänzt. Dazu allerdings bald mehr in einem eigenen Artikel. Ganz neu im Sortiment von Cobicos ist die Sunny Day Cream mit Lichtschutzfaktor 15. Eine gut duftende und intensive Pflege ganz ohne weißeln.

cobicos-sunny-day-lsf-15-naturkosmetik-tagescreme cobicos-sunny-day-cream-lsf-15-naturkosmetik-tagescreme

Eau Thermale Jonzac

Ihr seid Fans von Marken wie Avène oder La Roche-Posey, würdet allerdings gern auf Naturkosmetik umsteigen? Dann kann ich euch die französische Marke Eau Thermale Jonzac empfehlen. Das Wasser mit heilender Wirkung stammt aus Jonzac und beinhaltet stolze elf Mineralien. Ebensoviele verschiedene Pflegelinien findet man im Sortiment der Marke. Diese sind mit zwei – teilweise drei – patentierten Pflegekomplexen ausgestattet. Für jede Haut, jedes Alter und jedes Bedürfnis finden sich so die passenden Produkte. Mein Favorit ist die REhydrate+ Serie. Leider gibt es in Deutschland bisher noch keinen Retailer, was sich hoffentlich bald ändern wird. Es gibt allerdings einige französische Shops, welche die Produkte auch ins europäische Ausland liefern.

eau-thermale-jonzac-rehydrate-plus-naturkosmetik-thermalwasser-frankreich eau-thermale-jonzac-naturkosmetik-thermalwasser-rehydrate

Weitere Naturkosmetik Neuheiten findet ihr bald in einem weiteren Artikel von mir auf Bliss Beauty.

Hat dir der Artikel gefallen?
Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Diskussion

2 Kommentare zu “Organic Beauty News”
  1. vivien_noir sagt:

    Oh, Primavera liebe ich sehr! Muss ich gleich suchen gehen : )

    Und Dr Scheller ist auch immer interessant, war bisher nur viel, viel zu reichhaltig für meine fettende Haut. Wogegen soll das Anti-Pollution-Gel sein? Gegen normalen Umweltschmutz auf der Haut? Mich würde ja interessieren, ob diese Textur auch Makeup herunterbekommt. Ich schminke mich oft mit Öl alleine ab und wasche dann alles weg – und wenn ich faul bin, misch ich Öl und Cleanser oder suche gleich nach einem, der genug fettig ist, um auch Mascara zu lösen.

    • Jess Jess sagt:

      Ja, die Neuheiten von Primavera sind echt klasse. Unbedingt mal am Vetiver Bourbon riechen, falls das in deiner Naturkosmetikdrogerie erhältlich ist. :)
      Und genau – das Anti-Pollution bezieht sich auf die Umweltbelastung der Haut. Das Gel ist zwar für ein Gel recht cremig auf der Haut, aber dennoch nicht übermäßig fettig. Ich weiß nicht, ob das dann wirklich etwas für deine Routine wäre. Ich mag es allerdings sehr gern. :)

Diskutiere mit

XHTML: Du kannst die folgenden Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>