Diskussion

Bisher 6 Kommentare zu “Rihanna in Wild Thoughts – Music, Fashion and Make-Up”

  1. Caro sagt:

    Der absolute Hammer, wie diese Frau sich über die Jahre verändert hat… Aber ich habe auch seit Ewigkeiten keine Musikvideos mehr angeschaut und habe daher immer noch Umbrella & Co vor dem geistigen Auge. Style und Outfit gefallen mir gut und der Track ist direkt auf der Playlist gelandet – aber warum bitte hat sie sich ihre Oberweite so aufmotzen lassen? Da komm ich nicht ganz mit :D

    Einen schönen Dienstagabend und viele Grüße,
    Caro

  2. Ich habe bis jetzt nur den Song im Radio gehört und anfangs etwas irritiert, weil mir immer noch das Original Maria Maria im Ohr hatte. Aber desto öfter ich es höre desto besser gefällt es mir.

  3. […] been waiting for this! Das war mein erster Gedanke, als ich von Fenty Beauty las. Ich bin ein großer Fan und Rihanna, ihrem unleugbaren Style, Charisma und Sex Appeal. Dass sie eine eigene Make-up Line lanciert, finde ich daher wunderbar. Wie so häufig, hat sie den […]

  4. […] MUSIC & CULTURE Rihanna in Wild Thoughts – Music, Fashion and Make-Up […]

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.