Filabe_Gesichtstuecher_1 (1 von 1)

Filabe_Gesichtstuecher_1 (1 von 1)Filabe_Gesichtstuecher_2 (1 von 1)Filabe_Gesichtstuecher_3 (1 von 1)

Der Winter macht meiner Haut derzeit wirklich zu schaffen. Im Sommer und Herbst sieht meine Haut blendend aus. Im Januar oder Februar hingegen verschlechtert sie sich. Und zwar drastisch. Das passiert jedes Jahr, ganz egal wie mild der Winter ist. Mein erster Gedanke war in den letzten Tagen auf eine besonders milde Reinigung umzustellen. Ein gehypter und nicht besonders kostengünstiger Balm sollte meine Haut wieder ins Gleichgewicht bringen. Was nach vier Tagen folgte, waren Spannungsgefühle und die schlimmsten Breakouts seit Monaten. Mehr als unerfreulich. Es gab also nur eine Möglichkeit: Auf Altbewährtes zurückgreifen und ein kleines Wunder hoffen. Neben einem milden Reinigungsöl, sind die Tücher von Filabé meine absoluten Lieblinge. Die Pflegetücher sind nicht ganz günstig, doch ich merke immer wieder – sie sind jeden Cent wert. Zumindest für mich, die zum einen eine sehr sensible Haut hat und zum anderen auf eine unkomplizierte Pflege Wert legt. Ich habe bereits drei Packungen aufgebraucht. Am besten gefällt mir die klassische Moisturizing-Serie. Sie pflegt und reinigt die Haut in einem Schritt. Ich habe sie damals nach dem Beautypress-Event bereits auf dem Blogzine vorgestellt.

Warum ich die Hautpflege von Filabé so mag? Meine Haut bekommt, was sie braucht – nämlich hochkonzentrierte Pflege und wird ganz nebenbei noch porentief gereinigt, die Tücher entfernen selbst wasserfestes Make-Up mit nur einem Wisch. Ihr glaubt, die favorisierte Reinigungsmilch macht einen guten Job? Wer anschließend ein Filabé-Tuch verwendet, wird eines Besseren belehrt. Man findet garantiert Rückstände auf der Oberfläche des Tuchs. Die Gesichtstücher sind Träger für verschiedene Wirkstoffe, die in Liposomen verpackt in unsere Haut gelangen. Hautpflege mittels einer Creme, eines Serums oder Öls ist uns allen bekannt. Das Konzept von Filabé setzt dagegen Liposomen mit hochkonzentrierten Wirkstoffen, die auf Mikrofibrillen, also mikroskopisch feinen und multifunktionalen Fasern, sitzen und beim Reiben auf die Haut abgegeben werden. Der große Vorteil dieser innovativen Darreichungsform ist unbestreitbar. Im Gegensatz zu einer Creme kann auf Alkohol, Emulgatoren, Duft- und Konservierungsstoffe verzichtet werden. Hautreizungen gehören der Vergangenheit an. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, was man nach wenigen Tagen deutlich spürt.

Inhaltsstoffe und Zertifizierung? Es gibt vier verschiedene Serien, die jeweils einen unterschiedlichen Zweck erfüllen sollen. Die INCI’s für die Tagespflege und die Spezialpflege habe ich euch nachfolgend aufgelistet. Für die fein gewebte Mikrofaser besteht zudem eine Ökozertifizierung (Produktklasse II). Weitere ökologische Aspekte werden auf dem Blog der Marke beleuchtet. Die Produkte wurden zudem von dermatest mit dem Prädikat «sehr gut» bewertet – was will Frau nun mehr.

Moisturizing Serie: Glycerin, Lecithin, Opuntia Ficus-Indica Stem Extract.
Anti-Aging Serie: Lecithin, Polysorbate 80, Soy Isoflavones.
Skin Clear Serie: Lecithin, Astragalus Membranaceus Root Extract, Dipropylene Glycol, Niacin.
Whitening Serie: Glycerin, Lecithin, Arbutin, Lepidium Sativum Sprout Extract, Tocopheryl Acetate, Linolenic Acid, Glutathione, Ascorbyl Palmitate.

Wie wende ich es an? Das Gesichtspflegetuch wird mit Wasser befeuchtet, nicht ausgewrungen und mit der flauschigen Seite 30-45 Sekunden angewendet. Die Haut wird porentief gereinigt und gleichzeitig mit einer bis zu 100-mal höheren Konzentration an Wirkstoffen versorgt als mit Cremes. Das Tuch ist zu Beginn trocken und geruchslos, wie man es von Mikrofaser erwartet. Die Anwendung mit dem feuchten Tuch gelingt schnell und unkompliziert. Müde am Waschbecken stehen und lustlos Abschminken und Eincremen? Mit Filabé spart ihr euch Zeit und Inhaltsstoffe, die nichts in eurer Haut zu suchen hat. Auch für unterwegs sind die Tücher absolut großartig, weil sie so unkompliziert sind.

Ihr wollt die Tücher von Filabé unbedingt einmal testen, weil euch mein Schwärmen möglicherweise angefixt hat? Kein Problem. Hinterlasst mir einen Kommentar, um eines von drei Paketen der Filabé Moisturizing Serie zu gewinnen!


Ihr möchtet gerne die Pflegetücher von Filabé of Switzerland ausprobieren?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit einer Postanschrift in Deutschland. Alles was ihr tun müsst, ist einen Kommentar unter diesem Beitrag zu hinterlassen. Verwendet eine gültige E-Mail Adresse in der Kommentarfunktion, sodass ich euch nach Ende der Teilnahmefrist erreichen kann. Eure E-Mail Adresse ist nur für uns einsehbar und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Folgt uns auf Facebook, Bloglovin, Instagram oder G+. Dies ist eine Voraussetzung, um an der Verlosung teilzunehmen. Die Verlosung endet am 06.03.16 um 23.00 Uhr. Der Gewinner wird via E-Mail kontaktiert.

*Mit freundlicher Unterstützung von Filabé  of Switzerland.

Hat dir der Artikel gefallen?
Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Diskussion

16 Kommentare zu “Filabé Pflegetücher & Verlosung”
  1. Isabell sagt:

    Angefixt ist gut gesagt, ich bin jetzt mehr als nur neugierig nach deinem Beitrag!

  2. anouk sagt:

    Das klingt traumhaft und wäre auch für meine Winterhaut gerade perfekt. .. ich folge über bloglovin’…
    Viele Grüße

  3. Isa sagt:

    Das klingt total toll und genau nach der Pflege die ich immer gesucht habe. Danke für dein Feedback! Lg Isa

  4. Marina sagt:

    Oh ja!!!! Ich hatte mal eine Probepackung für eine Woche, nach diesen paar Tagen war meine Haut wie neu. Es war wirklich unglaublich! Nur der Preis hat mich leider daran gehindert, die Tücher weiter zu nutzen, aber dein Bericht hat mich daran erinnert, dass mir das meine Hsut eigentlich Wert sein sollte… Ich folge als Mari Na auf FB und via Bloglovin als Marina. Liebe Grüße

  5. Stefanie sagt:

    Uh, das braucht meine Haut, genau jetzt. Wäre toll die Tücher einmal auszuprobieren! Liebe Grüße

  6. Velana sagt:

    Hallo liebe Mia!

    Trockene gestresste Haut, gerade im Winter? Das kenn ich irgendwoher;-) *schaudernden-Blick-in-den-Spiegel-werf*
    Du hast mich jetzt richtig neugierig gemacht mit den Tüchern und ich kann es kaum erwarten sie selbst auszuprobieren.
    Vielen Dank schonmal für den Hinweis, vielleicht hab ich ja sogar Glück und gewinne bei deiner Verlosung;-)

    Lieben Grß an Alle:-*

    PS: Ich folge dir als Wyome Lobo via G+

  7. Claudia sagt:

    ?Da mach ich gerne mit und würde mich total über einen Gewinn freuen – vielleicht hab ich ja Glück.?
    Folge via FB als Claudi Hoffmann

  8. Alina sagt:

    würde mich total über einen Gewinn freuen

  9. Andrea sagt:

    Tolle Review! Das Klingt ja fast zu schön um wahr zu sein. Würde die Tücher gern mal probieren, aber der Preis schreckt mich schon ab..
    LG

  10. Nicole sagt:

    Ich höre schon seit langem von von den Pflegetüchern. Mich interessiert eine neue Art der Hautpflege und Reinigung, vor allem gerade für mich, da ich oft keine Zeit habe mich ausführlich einer Pflege zu widmen, obwohl mir das so wichtig ist. Ich würde mich freuen, wenn ich es testen dürfte!

  11. Andrea Hönig sagt:

    Neue Pflegetücher, ich nehme die Herausforderung zum Testen an.

  12. Amna sagt:

    würde mich total über einen Gewinn freuen

  13. Kathrin sagt:

    Das klingt ja sehr spannend und gut! Würde ich unglaublich gerne mal testen!

  14. Swenja sagt:

    Das hört sich wirklich sehr gut an. Meine Haut könnte momentan wirklich ein bisschen mehr Pflege gebrauchen.
    Lg Swenja

  15. Anastasia T. sagt:

    Ich würde mich sehr freuen, die tollen Pflegetücher von Filabé of Switzerland zu gewinnen!

  16. Isabel sagt:

    ***haben will*** :-) :-) :-)

    ich folge euch über Facebook!

Diskutiere mit

XHTML: Du kannst die folgenden Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>