Diskussion

Bisher 6 Kommentare zu “Wall Gallery DIY #2: Creative Wanderer”

  1. Lisa sagt:

    Das sieht wirklich super toll aus und ich finde es auch klasse hier den Beitrag dazu zu sehen.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

  2. Stephi sagt:

    Das Ergebnis ist richtig schön geworden. Tolle Rahmen und Bilder. Und nicht zu vergessen der süße Hund <3 Schöne Feiertage wünsch ich dir!

  3. Marie sagt:

    Das sieht toll aus :) Wir haben leider sehr viele Dachschrägen, deswegen geht sowas bei uns nicht :( Schade, sonst hätte ich dir das abgeguckt. Die Idee ist super :)

  4. Rike Steubesand sagt:

    WOW! Das sieht wirklich richtig gut aus! Bin sogar ein bisschen neidisch, weil in meiner Wohnung sieht das leider nicht so bezaubernd und charmant aus. Ich finde, dass dein Essbereich nun ganz anders wirkt als zuvor! Lebendiger.
    Da hat man bestimmt noch mehr Lust sich im Essbereich aufzuhalten, und deine tolle wall gallery zu genießen. Ich habe auch vor meiner Wohnung eine kleine Veränderung zu verpassen. Denn so langsam habe ich mich an der Creme-Farbe in der Küche satt gesehen. Mein Vorhaben wird sein, nur eine Wand der Küche mit Tapetten im Tourbillon-Style zu verzieren. Die restlichen Wände bekommen eine neue Farbe, vielleicht was in Richtung „mizzle“ (ein weiches Blaugrau). Und dann habe ich auch vor meine eigene wall galery zu gestalten!
    Besonders gut gefallen hat mir die über-Eck-Variante gefallen, denn es stimmt. Dadurch wirkt es so, als würde der Tisch und die Bank eingerahmt werden!
    Vielen Dank für die kreative Arbeit! Liebe Grüße. :)

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.