Diskussion

Bisher 8 Kommentare zu “Workflow Update – SCHENKER im Test”

  1. Ich arbeite sowohl beruflich als auch privat mit einem Windows und bin meistens zufrieden.
    Mein Arbeitslaptop nenne ich auch Monster – weil er auch eins ist. Er ist auch größer als dein vorgestelltes, was gerade die Arbeit von Grafik-, Layout- oder Drucksachen sehr vereinfacht. Dafür ist er leider ziemlich schwer.

    Zudem ist es doch einfacher auf Netzwerken damit zu arbeiten – Windows ist da deutlich stabiler. Viele Designer Kollegen bauen (natürlich) auf Mac, fluchen dann aber die ganze Zeit herum. Ist sicherlich auch immer eine Frage des Supportes der IT.

    Grünste Grüße

    • Sarah sagt:

      Juhu! :)

      Ja, das mit dem Gewicht ist echt so eine Sache. Aber ich hab mir da angewöhnt, ihn halt wirklich als Arbeitsmittel zu sehen. Und all die anderen Vorzüge machen das dann wieder wett. Ich musste mich auch erstmal daran gewöhnen, dass ich viel mehr Sachen allein einstellen muss aber halt auch kann. Mac ist da einfacher, weil vieles vorgegeben ist und du nur Multiple Choice mäßig auswählen musst. :D

      Danke für dein Feedback liebe Kathleen! Liebste Grüße!

  2. Für mich gilt ganz klar: Leistung vor Optik!
    Ich habe ein kleines Notebook für unterwegs, da mein Freund in Frankreich lebt und auch meine Familie fast 500 km weit entfernt wohnt. Für Social Media, ein paar Videos auf Youtube oder ein bisschen Tippen in Word reicht das vollkommen. Aber zu Hause, wenn ich die Wahl zwischen meinem dicken Computer und meinem süßen, kleinen Notebook habe… in 90% der Fälle wähle ich meinen Computer, auch wenn ich damit nicht gemütlich auf der Couch sitzen kann, sondern am Schreibtisch hocken muss. Dafür muss ich mich nicht über lange Ladezeiten ärgern oder im Task-Manager Prozesse beenden, weil sich mal wieder ein Programm aufgehangen hat.
    Liebe Grüße,
    Janine

  3. Anne sagt:

    Schau dir doch mal die X1 Serie von Lenovo an. Bei entsprechender Konfiguration Leistungsstarke aber kompakte Rechner.

  4. […] TECH & APPS Workflow Update – SCHENKER im Test […]

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.