eco_fashion_outfit_02_slide

eco_fashion_outfit_#2_01

eco_fashion_outfit_#2_02

eco_fashion_outfit_#2_03

eco_fashion_outfit_#2_04

eco_fashion_outfit_#2_05

eco_fashion_outfit_#2_06

 

Mein zweites Eco Fashion Outfit besteht überwiegend aus Second Hand Mode. Den gelben Blouson habe ich bei Kleiderkreisel gefunden. Es gibt ihn sogar noch ein zweites Mal (einfach Blouson gelb in der Suche eingeben). Habe ich schon erwähnt, dass ich aktuell einen Hang zur Farbe Gelb im Bereich Fashion und Accessoires habe? Ganz stolz bin ich auf meine Sonnenbrille, die nicht nur über verspiegelte Gläser verfügt, sondern auch noch eine Thermofunktion hat – je nach Außentemperatur wechselt der Rahmen die Farbe. ♥  Die Marke Jonny´s Vegan und die Pailletten-Loafers habe ich euch vor Kurzem bereits genauer vorgestellt. Wie gefällt euch mein zweites Eco Fashion Outfit? Mögt ihr gelbe Bekleidung?

 

Eco Fashion Outfit #2

Sonnenbrille – Second Hand via Agra Antikmarkt (4,50 €)
Blouson – Second Hand via Kleiderkreisel (12 €)
Longshirt – Second Hand via Kleiderkreisel (2 €)
Coated Leggings – Second Hand via Mrs. Hippie Leipzig (12 €)
Hat dir der Artikel gefallen?
Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Diskussion

16 Kommentare zu “Eco Fashion Outfit #2”
  1. elaine sagt:

    ohh ich mag die farben zu deinen haaren und überhaupt zu deinem typ! sieht klasse aus :)

    leni von
    dontbearunaway.blogspot.de

  2. Jana K. sagt:

    Sieht wirklich sehr gut aus. Sportlich und lässig aber dabei trotzdem très chic. Ich mag vor allem auch das Material des gelben Blousons und dass er nicht glänzt, denn das übernehmen ja schon die Leggings und die Loafers. Gelb steht dir übrigens ausgezeichnet :).

    Beste Grüße

    Jana aus Dresden

    • Danke Jana. :) Ich hab auch noch einen glänzenden Blouson (auch vor Kurzem erkreiselt), der tatsächlich glänzt. Aber du hast Recht – zu diesem Outfit wäre das etwas too much gewesen.

  3. Jammin sagt:

    Ein schönes Outfit, was Dir sehr gut steht :-) Ich mag diesen Stil und trage ihn selber gerne häufig!

    An für sich habe ich nichts gegen gelbe Kleidung, aber mir fällt es oft schwer das für mich richtige Gelb zu finden. Daher habe ich derzeit nur genau ein gelbes Shirt :-)

    • Ich habe auch nur diesen gelben Blouson. Bisher habe ich Gelb für Bekleidung gänzlich ignoriert. Den richtigen Ton zu finden ist wirklich nicht immer ganz einfach. Bist du eher ein warmer oder ein kalter Typ?

    • Jammin sagt:

      Also wenn man dieser Farbtypen-Einteilung Glauben schenken möchte, dann wäre ich dem 12er-System nach ein Soft Autumn. Also ein warmer Typ mit kühler Tendenz!

      Das Gelb Deiner Jacke finde ich für mich gar nicht mal so schlecht, vielleicht wenn es noch ein bisschen langweiliger und gedeckter wäre, wäre es perfekt ;)

      Früher habe ich viele Knall-Farben getragen, einfach weil ich persönlich die intensiven Farben damals sehr schön fand. Irgendwann habe ich dann aber eingesehen, dass ich mit meiner Blässe und meinem Colorit gar nicht gegen so intensive Farben anstinken kann … :-D Naja, manchmal kaufe ich (leider) noch immer die falschen Farben, weil ich sie impulsiv im Laden so schön fand … aber tragen tu ich sie dann nie, weil ich mich unwohl fühle – das schöne Geld.

    • Diese Jahrezeiteneinteilung finde ich ja ganz spannend. Ich wüsste zu gern was ich da wäre – vermutlich auch so ein Mischtyp. Mein Frisör sagt immer, ich sei ein kalter Typ. Das ist sicher richtig, da ich gedeckte Blau-, Grau-, und Grüntöne gern trage und diese mir meist auch schmeicheln. In Finnland wurde mir nun gesagt, dass mir auch Rottöne hervorragend stehen und ich eher ein warmer Typ bin (zumal mein kühles gefärbtes Blond nun immer weiter raus wächst). Also vermutlich bin ich ein kühler Typ mit warmer Tendenz. :)

      Hast du mal versucht deine geliebten Knallfarben so zu kombinieren, dass sie nicht direkt am Gesicht sitzen? Das weiße Shirt oben auf den Bildern steht mir eigentlich auch nicht 100%ig gut. Es passt nur in der Kombi gut, also mit dem gelben Blouson und weil am Hals das schwarze Longshirt noch rausschaut. Rein weiße Teile kann ich eigentlich nur so kombinieren. Vielleicht funktioniert das auch bei dir.

  4. Terrorbambi sagt:

    Woah, die Sonnenbrille macht mich ja total neidisch. & der Blouson auch!
    Hach, schön! Ich habe mir dieses Jahr auch ein sonnengelbes Shirt gegönnt & bin immer noch begeistert. Hätte aber niemals gedacht, dass mir sowas wirklich steht! :o

  5. beautyjagd sagt:

    Das erste Foto finde ich besonders gelungen, weil es so eine Art Dynamik hat, die gut zum Outfit passt. Gelb ist gar nicht meine Farbe, aber Dir steht sie ausgezeichnet! Und die Schuhe passen auch perfekt dazu.

    • Das ist auch mein „Darling“ und musste unbedingt mit in den Artikel. Irgendwie könnte ich mir ein warmes, herbstliches Gelb an dir aber auch sehr gut vorstellen. :)

  6. wasmachtHeli sagt:

    Gelb ist meine Lieblingsfarbe:-)

    Als Kleidung steht sie mir leider gar nicht, aber ich habe ein paar gelbe Accessoires. Deine Jacke sieht sehr hübsch aus und hat eine wunderbar sonnengelbe Farbe. Passt sehr gut zu Deinem Typ.

  7. Yasmin sagt:

    Super cooles Outfit! Gelb steht dir hervorragend und lässt dich richtig strahlen :)
    Übrigens mag ich deinen Haarschnitt sehr, die Stufen fallen richtig schön.
    Liebe Grüße
    Yasmin

Diskutiere mit

XHTML: Du kannst die folgenden Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>