Diskussion

Bisher 3 Kommentare zu “Food Favorites #2”

  1. Julie sagt:

    Ich gestehe, ich bin ja ebenfalls total verfressen und komm nicht an interessanten Lebensmitteln vorbei.. aktuell bin ich dem Mascobado-Zucker von Gepa verfallen, der zwar keine Neuheit, aber dafür unendlich karamellig-wohlschmeckend ist und alle Süßspeisen auf ein ganz neues Level hebt. :D Ganz hoch im Kurs sind auch die losen Bio-Früchtetees vom Tee-Händler meines Vertrauens.. Apfel-Zimt-Chai und Pflaume-Vanille, mjam. Die Minitafeln lachen mich jetzt auch verführerisch an, obwohl ich von Organic Beans schon mehrmals Tafeln vernascht habe.. aber so als kleines Weihnachtsgeschenk machen die sich bestimmt total gut. Muss nur verhindern, dass es dann ein Weihnachtsgeschenk an mich selbst wird. :D

  2. An neuen Tee-Sorten komme ich defintiv nicht vorbei, aber da ich viel Tee trinke, ist das auch nicht so schlimm :-D

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.