Diskussion

Bisher 4 Kommentare zu “Storytime: Meine Erfahrungen mit der Pille Danach”

  1. Jenni sagt:

    Liebe Mia,

    ein starker Artikel, der sehr zum Nachdenken und Reflektieren anregt – und nebenbei erzählt, wie wichtig gute Freundschaften sind.
    Danke dafür!
    Ich hatte bisher auch einmal die Notwendigkeit, die Pille Danach einzunehmen – und habe es bis heute nicht bereut, da ich deine Aussage vollkommen unterschreiben kann: Ich wäre in einem Leben gelandet, das ich nicht haben wollen würde.

    Liebe Grüße
    Jenni

  2. Regina sagt:

    Liebe Mia

    Ich mag gerade diese Kategorie auf eurem Blogzine sehr. Ich finde es so toll, dass ihr euch traut über solche Dinge zu schreiben. Wie du sagst: Es geht vielen so, es redet aber kaum jemand öffentlich darüber! Dafür von mir ein Danke für deinen Mut! Ein total wichtiges Thema!
    Und ich kann viele Punkte, die du beschreibst, sehr gut nachvollziehen!

    Hab einen guten Start ins neue Jahr und behalte es dir bei, Dinge auszusprechen!

    Liebe Grüsse,
    Regina

    • Mia sagt:

      Liebe Regina,

      danke für deine Worte. Das freut mich sehr! Feedback ist wichtig. <3

      Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

      Mia

Diskutiere mit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite (Impressum) optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite wird der Verwendung von Cookies zugestimmt.

Weitere Informationen zu Cookies finden sich in unserer Datenschutzerklärung. Dort besteht auch die Möglichkeit, in Hinblick auf die Verwendung von Cookies vom Widerspruchsrecht Gebrauch zu machen. 

Durch Fortfahren und weitere Nutzung unserer Website gehen wir davon aus, dass Sie als Nutzer mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind. 

Zustimmung

Bitte aktiviere Javascript um diese Website ohne Einschränkungen zu verwenden.